Startseite
  Neuheiten
  Flying Special
  Modelle
   FS 5000
   FS 4000 VXL
   FS 4000
   FS 3000
    Elektro
    Technik
   FS 16
   FS 14
   FS 19
   FS 18
   FS 21
   FS 20
  Preisliste
  Bauanleitungen
  Testberichte
  Videobereich
  Bildergalerie
  Gästebuch
  Kontakt
  AGB
  Datenschutz
FS 3000
Die Prinzenklasse

Haupteinsatzgebiet:

Allround- Ebene- Hang- Segler oder Elektro, Landung Bremsklappe

Der FS 3000 ist durch seine Handlichkeit, überall einsetzbar und ist bei mir ein ständiger Begleiter.


Das Design D30.45-15-5 hat sich auch für 2016 bewährt.

Neues Design für 2014/15

Viele Versuche waren notwendig, bis ich ein Design gefunden habe, das zu allen Modellen
passt.

Für dieses Design gibt es verschiedene Farbvarianten, z. B. erster Block schwarz.

Auch diese Farbkombination ist ein Hingucker.

Grundfarbe weiß, blau, schwarz schattiert.

Die zusätzliche V- Form steht dem FS 3000 sehr gut.

Unterseite: schwarz, weiß, blau schattiert. Mit zusätzlicher V- Form wird der Rand schräg abgesetzt.

Der Zusatz "B" bedeutet, mit integrierter Ballasttasche im Außenflügel.

Er ist gutmütig und sehr einfach zu fliegen. Hervorzuheben ist seine präzise Ruderfolgsamkeit.
Mit seiner 0,8 Grad EWD ist der FS 3000 flott unterwegs.
Er fliegt sehr richtungsstabil und
bleibt dabei doch wendig . Nach jeder Wende scheint er nochmals Fahrt aufzuholen.

Dabei läßt er sich mit dem Thermikprogramm behutsam kreisen.

Der FS 3000 geht schon bei schwachen Bedingungen sehr gut und gleitet Dank seiner hohen
Streckung sehr beeindruckend.

Mit einem 3S LiPo ist ein sehr zügiges Steigen möglich.
Der FS 3000 ist eine gesunde Mischung aus: Segler und Hotliner

Eine Ballastzuladung von max. 750g ist auf Wunsch möglich.

Bis 4 Windstärken ist beim Hangflug eine Ballastierung nicht nötig. Der FS 3000 ist auch so
ständig unterwegs.

Beim Hochstart erreicht der FS 3000 eine erstaunlich hohe Laufgeschwindigkeit und
verläuft problemlos .

Der FS 3000 ist trotz seiner fast 3m Spannweite ein kleiner handlicher Flieger mit einem
hohen Allround- Potenzial . Der Flieger macht auf jeden Fall gute Laune .

Das Farbdesign der gezeigten FS 3000 hat sich bis heute bestens bewährt .

© Copyright 2005 by Sport KLEMM | AGB | Imprint |